Angebote zu "Kirche" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Straßburg abseits der Pfade
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Straßburg. Die Hauptstadt des Elsass blickt auf eine bewegte Geschichte zurück, war die Region am Rhein im Laufe der Jahrhunderte doch beliebter Spielball der Franzosen und Deutschen. Die ständige Zerrissenheit spiegelt sich in Kunst, Kultur und Küche wider: Morgens duftet es nach Brezeln, mittags nach Flammkuchen. In einer der bedeutendsten Kathedralen, dem Münster, das 2015 tausend Jahre Grundsteinlegung feiert, lässt sich die Verbindung beider Kultureinflüsse auch optisch nachvollziehen. Straßburg hat neben der UNESCO-gelisteten Altstadt aber noch viel mehr zu bieten: Die Stadt ist vor allem grün, pulsierend, studentisch und europäisch.Begleiten Sie Reisejournalistin Emily Walton in Straßburg abseits der Pfade auf ihren Spaziergängen und Radtouren zu verborgenen Plätzen, lauschen Sie ihren Gesprächen mit Einheimischen und entdecken Sie kulinarische Köstlichkeiten. Ihre Wege führen durch enge Gassen ins Anatomische Theater im alten Bürgerspital, in dem schon Johann Wolfgang von Goethe Leichen sezierte, in den Seitentrakt der Bains Municipaux, wo die Straßburger einst ihre Hunde wuschen, oder auf den Turm der Kirche St. Aurelie, in der die älteste Glocke Straßburgs hängt. Spätestens wenn Sie zu Fuß über die "Brücke der zwei Ufer" gehen, um von der deutschen Seite aus einen Blick auf Straßburg zu werfen, wird Ihnen klar: Frankreich kennt man - das Elsass liebt man.

Anbieter: buecher
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Straßburg abseits der Pfade
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Straßburg. Die Hauptstadt des Elsass blickt auf eine bewegte Geschichte zurück, war die Region am Rhein im Laufe der Jahrhunderte doch beliebter Spielball der Franzosen und Deutschen. Die ständige Zerrissenheit spiegelt sich in Kunst, Kultur und Küche wider: Morgens duftet es nach Brezeln, mittags nach Flammkuchen. In einer der bedeutendsten Kathedralen, dem Münster, das 2015 tausend Jahre Grundsteinlegung feiert, lässt sich die Verbindung beider Kultureinflüsse auch optisch nachvollziehen. Straßburg hat neben der UNESCO-gelisteten Altstadt aber noch viel mehr zu bieten: Die Stadt ist vor allem grün, pulsierend, studentisch und europäisch.Begleiten Sie Reisejournalistin Emily Walton in Straßburg abseits der Pfade auf ihren Spaziergängen und Radtouren zu verborgenen Plätzen, lauschen Sie ihren Gesprächen mit Einheimischen und entdecken Sie kulinarische Köstlichkeiten. Ihre Wege führen durch enge Gassen ins Anatomische Theater im alten Bürgerspital, in dem schon Johann Wolfgang von Goethe Leichen sezierte, in den Seitentrakt der Bains Municipaux, wo die Straßburger einst ihre Hunde wuschen, oder auf den Turm der Kirche St. Aurelie, in der die älteste Glocke Straßburgs hängt. Spätestens wenn Sie zu Fuß über die "Brücke der zwei Ufer" gehen, um von der deutschen Seite aus einen Blick auf Straßburg zu werfen, wird Ihnen klar: Frankreich kennt man - das Elsass liebt man.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Für die Freiheit und Unabhängigkeit der Kirche
100,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer einen differenzierten Zugang zu Eugen Gerstenmaier erhalten sowie sein Wirken nach 1945 verstehen, einordnen und interpretieren möchte, kommt nicht umhin, die ihn prägendsten Korrelationen seines Seins zu betrachten. Diese Arbeit nimmt sich deshalb Gerstenmaiers religiöser sowie theologischer Genese an und untersucht davon ausgehend sein persönliches Engagement in drei Handlungsbereichen: die studentisch-innerkirchlichen Auseinandersetzungen zwischen 1931 und 1935, die Tätigkeiten für das Kirchliche Außenamt der Deutschen Evangelischen Kirche, sowie den politischen Widerstand gegen den Nationalsozialismus. Vor dem Hintergrund seines Handelns erschließt sich der Christ und Theologe Gerstenmaier in all seiner Ambivalenz als leidenschaftlicher Kämpfer für die Freiheit und Unabhängigkeit der Kirche gegenüber den staatlichen Ansprüchen und Einflussnahmen in der zeitgeschichtlich bewegten Epoche der deutschen Geschichte bis 1945.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Straßburg abseits der Pfade
21,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Strassburg. Die Hauptstadt des Elsass blickt auf eine bewegte Geschichte zurück, war die Region am Rhein im Laufe der Jahrhunderte doch beliebter Spielball der Franzosen und Deutschen. Die ständige Zerrissenheit spiegelt sich in Kunst, Kultur und Küche wider: Morgens duftet es nach Brezeln, mittags nach Flammkuchen. In einer der bedeutendsten Kathedralen, dem Münster, das 2015 tausend Jahre Grundsteinlegung feiert, lässt sich die Verbindung beider Kultureinflüsse auch optisch nachvollziehen. Strassburg hat neben der UNESCO-gelisteten Altstadt aber noch viel mehr zu bieten: Die Stadt ist vor allem grün, pulsierend, studentisch und europäisch. Begleiten Sie Reisejournalistin Emily Walton in Strassburg abseits der Pfade auf ihren Spaziergängen und Radtouren zu verborgenen Plätzen, lauschen Sie ihren Gesprächen mit Einheimischen und entdecken Sie kulinarische Köstlichkeiten. Ihre Wege führen durch enge Gassen ins Anatomische Theater im alten Bürgerspital, in dem schon Johann Wolfgang von Goethe Leichen sezierte, in den Seitentrakt der Bains Municipaux, wo die Strassburger einst ihre Hunde wuschen, oder auf den Turm der Kirche St. Aurelie, in der die älteste Glocke Strassburgs hängt. Spätestens wenn Sie zu Fuss über die 'Brücke der zwei Ufer' gehen, um von der deutschen Seite aus einen Blick auf Strassburg zu werfen, wird Ihnen klar: Frankreich kennt man - das Elsass liebt man.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Straßburg abseits der Pfade
14,90 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Straßburg. Die Hauptstadt des Elsass blickt auf eine bewegte Geschichte zurück, war die Region am Rhein im Laufe der Jahrhunderte doch beliebter Spielball der Franzosen und Deutschen. Die ständige Zerrissenheit spiegelt sich in Kunst, Kultur und Küche wider: Morgens duftet es nach Brezeln, mittags nach Flammkuchen. In einer der bedeutendsten Kathedralen, dem Münster, das 2015 tausend Jahre Grundsteinlegung feiert, lässt sich die Verbindung beider Kultureinflüsse auch optisch nachvollziehen. Straßburg hat neben der UNESCO-gelisteten Altstadt aber noch viel mehr zu bieten: Die Stadt ist vor allem grün, pulsierend, studentisch und europäisch. Begleiten Sie Reisejournalistin Emily Walton in Straßburg abseits der Pfade auf ihren Spaziergängen und Radtouren zu verborgenen Plätzen, lauschen Sie ihren Gesprächen mit Einheimischen und entdecken Sie kulinarische Köstlichkeiten. Ihre Wege führen durch enge Gassen ins Anatomische Theater im alten Bürgerspital, in dem schon Johann Wolfgang von Goethe Leichen sezierte, in den Seitentrakt der Bains Municipaux, wo die Straßburger einst ihre Hunde wuschen, oder auf den Turm der Kirche St. Aurelie, in der die älteste Glocke Straßburgs hängt. Spätestens wenn Sie zu Fuß über die 'Brücke der zwei Ufer' gehen, um von der deutschen Seite aus einen Blick auf Straßburg zu werfen, wird Ihnen klar: Frankreich kennt man - das Elsass liebt man.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot